Logo
Drax Games
Geschichte
Sie wollen wissen wie Drax Games entstanden ist,
oder suchen eine Mitarbeiterübersicht?
Drax Games (Studio) ist ein kleines deutsches Indiegame Entwicklerstudio
Drax Games wurde im Jahr 2008 von Philip Zauner gegründet. In einer Art kurzem Interview möchte er seinen Lesern und vor allem Ihnen die Geschichte und Idee hinter Drax Games nahebringen.
Philip Zauner
Gründer von Drax Games
Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration

Philip Zauner
Gründer von Drax Games
Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration

Ich habe mich von klein auf schon für Technik und später vor allem für Videospiele interessiert. Es ging ganz früh los mit diversen Noname-Gameboys und steigerte sich dann langsam über Spielekonsolen wie Playstation® hin zum Computer. Dort bin ich dann hängen geblieben, wobei ich auch heute noch gerne spiele. Nachdem ich mit circa 11 Jahren mit meiner Testerei am Computer meiner Eltern, das erste Stück Technik komplett zerstört habe, bekam ich schließlich meinen ersten, eigenen Computer zum Geburtstag. An diesem Tag machte mein Leben einen Bogen. Plötzlich eröffneten sich dann neue Möglichkeiten für mich, da gleichzeitig der neue DSL-Anschluss mit erstmals einer Internetflatrate kam. Ich habe viele Spiele gespielt, doch relativ schnell fing ich an über die Technik hinter dem Spiel nachzudenken. Was man alles benötigt, wie es funktioniert und wie es zusammenwirken muss.

Da mir in diesem Alter 3D-Spiele noch zu komplex waren, wandte ich mich den 2D-Titeln der damaligen Zeit zu. Rasch begriff ich verschiedenste Sachen. Als ich einen groben Überblick hatte, wollte ich mein Wissen in 3D-Titel und Techniken vertiefen, fand aber einfach kein Interesse daran. Ich verliebte mich förmlich in zweidimensionale Welten. Auf der Suche nach einer geeigneten Programmiersprache ging ich von Java über C++ bis hin zu Welchen, von denen ich nicht einmal mehr die Namen weiß. Viel zu komplex und vor allem zeitfressend. Da mich der Designaspekt genauso stark, beziehungsweise sogar mehr interessierte als die Programmierung, suchte ich nach einer Programmiersprache, wo ich genügend Zeit für Design hatte. Somit sollte es eine Scriptsprache werden.

Ich stieß nach ewiger Zipperei durch verschiedene Baukästen auf Game Maker in der Version 8 (von dem Unternehmen YoYoGames). Die Entwicklungsumgebung mit der Scriptsprache GML erlaubt es dem Game Designer zügig, mehr als 70% schneller als mit bspw. C#, komplexe Spiele zu entwickeln. Als ich mein erstes, kleines Spiel zum Laufen brachte, schielte ich neidisch auf große Entwickler wie Activision®. Ich wollte auch so ein "Studio". Auf der 2D-Entwicklerplattform sandbox.yoyogames.com (damals noch yoyogames.com) fand ich einen interessanten Entwickler aus Algerien, welcher ein Studio mit dem Namen "Ziax Games" besitzt. Nach einigen Nachrichten entschied ich mich einen ähnlichen Namen zu nehmen, auch weil mir der Stil und das Logo sehr gefiel. Keine Ahnung was mich noch zu dem Namen getrieben habe, aber daraus entstand dann Drax Games. Ich wollte eine Partnerschaft mit ihm eingehen. Leider kam dies nie zustande - der Kontakt brach ab und deswegen schottete ich mich mit Drax Games Studio ab.

Als ich später den künstlerischen Teil von dem Studio abheben wollte, teilte ich Drax Games Studio von Drax Games Art. Ich stehe mit meinem Namen voll und ganz hinter Drax Games. Leider sind wir keine eingetragene Marke oder Firma, was sich aber vermutlich noch irgendwann ändern wird. Mittlerweile zaubern wir nicht nur fantastische 2D-Welten, sondern erstellen auch Tutorials auf YouTube mit Themen rund um IT und Games. Über Facebook und unseren Artikelbereich erweitern wir das Internet ständig mit Inhalten und informieren unsere Leser mit brandneuen und topaktuellen Themen sowie über unsere Projekte. Unser Ziel ist nicht das verdienen "der großen Kohle", wir möchten vielmehr unterhalten und bilden. Deshalb verschreibt Drax Games keine Einnahmen. Spenden werden in den Erhalt unserer Dienste oder die Erstellungen von neuen Projekten genutzt.

Drax Games besteht nicht nur aus meinem Köpfchen. Ich habe einige ehrenamtliche Mitarbeiter, welche Ihre verfügbarer Zeit investieren, um die Welt zu einem schöneren Örtchen zu machen. Unten sehen Sie aufgelistet mit ein paar Informationen unsere Mitarbeiter.

Es freut mich sehr, dass Sie sich die Zeit genommen haben dieses meinen Worten gehör zu schenken.

Mit freundlichen Grüßen
Philip Zauner

Philip Zauner
Gründer von Drax Games
Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration

Leading Project Manager, qualified Programmer (Game, Software & Web), qualified Designer/Digital Artist, qualified Creative Director & Storyboard, qualified Voice Actor, qualified Tester, qualified Moderator, qualified Content Creator, qualified Proofreader


Max Haag
Programmierer
Informationstechnisches Gymnasium
qualified Programmer (Game, Software)


Sebastian Bäumlisberger
Korrektor
Informationstechnisches Gymnasium
qualified Proofreader, Tester (4k), Programmer (Web)


Verena Zauner
Korrektorin
Bachelor Soziale Arbeit
qualified Proofreader


Marcel Ertle
Creative Director
Gymnasium
Creative Director & Storyboard, Artist
Seitenaufrufe: 2492
© Drax Games | Philip Zauner
Datenschutzerklärung